05.04.2014

Mehr als Werbung für Industriespülmaschinen

Produktfilme mit klarem Nutzenversprechen

Die Aufgabe: Konzept, Drehbuch Regie, Produktion und Verbreitung von zwei Produktfilmen die einen klaren Kundennutzen transportieren und Classeq auf dem Markt für industrielle Spülmaschinen für Gastronomie und Großküche greifbar und sympathisch darstellen.

Die Situation in der Zielgruppe ist bestimmt durch eine hohe Beanspruchung der Spülmaschinen, meist in mehreren Schichten und von verschieden Mitarbeitern, die durchaus nicht zimperlich mit den Maschinen umgehen. Eine kaputte Maschine im laufenden Betrieb kann niemand gebrauchen. Gastronomen möchten keinen großartigen Aufwand für Schulungen in der Maschinenbedienung betreiben, eine üblicherweise hohe Personalfluktuation würde daraus eine ständig anfallende Aufgabe machen. Eine Spülmaschine muss also einfach aufgebaut sein und schnell von jedem bedient werden können. Unter diesen Bedingungen gilt es also, die grundsätzlich einfachen und robusten Maschinen von Classeq ins „rechte Licht“ zu rücken und ein klares Nutzenversprechen für die Zielgruppe heraus zu arbeiten:

Classseq- einfach nur Spülen.

Das Einfache in Wörter und Bilder zu packen, wurde als Aufgabe überzeugend gelöst und so herzerfrischend sympathisch und natürlich wie es von der Moderatorin präsentiert wird, landet die Botschaft nun dort wo sie hin hingehört: direkt in Kopf und Herz der Zielgruppe.
Die Videos werden über verschiedene Videoplattformen wie YouTube, Dailymotion und die Website von Classeq verbreitet. Sie werden per E-Mail oder im Gespräch zur Information des Fachhandels und zur Unterstützung des Außendienstes (Gesprächseröffnung) verwendet.

Konzeption, Drehbuch, Regie und Produktionsleitung: Viracom Webmarketing
Produktion und Postproduktion: Telefilm Medienprojekte


CLASSEQ produziert seit 1977 Spülmaschinen für die Gastronomie und Hotellerie und ist damit Marktführer in England. Sämtliche Einbau- und Haubenspülmaschinen werden im englischen Hixon, Staffordshire, entwickelt und produziert. In Deutschland übernehmen rund 100 Fachhandels- und Servicepartner den Vertrieb und Service der Spülmaschinen.

Telefilm Medienprojekte, Gegründet 1984 von Peter Ponnath, Produzent, Redakteur und Regisseur, früher Bayerisches Fernsehen. Bis heute wurden über 2.300 Werbefilme erstellt und in über 5.500 Fällen Produktionshilfe bei öffentlich-rechtlichen TV-Sendern geleistet.

Kontaktieren Sie uns!


captcha

0800 321 2008 (kostenfrei!)

Kommentieren