08.05.2014

Besseres Monitoring für Video auf Facebook

Der geziel­te Ein­satz von kur­zen Videos auf sozia­len Platt­for­men zur Bewer­bung von Pro­duk­ten und Mar­ken hat sich inzwi­schen als effek­ti­ve Metho­de der Wer­bung eta­bliert. Der Ein­satz bei Face­book ist beson­ders inter­es­sant, da Videos bei jedem Auf­ruf des News­feed von Face­book mit ihrer auto­play- Funk­ti­on auf die Bot­schaft des Sen­ders auf­merk­sam machen. Wich­tig für Wer­be­trei­ben­de ist es natür­li­ch, Daten über das Nut­zer­ver­hal­ten zur Ver­fü­gung zu haben um Rück­schlüs­se auf den Erfolg einer Maß­nah­me zie­hen zu kön­nen.

Facebook Video Metrics

Face­book erwei­tert die Mög­lich­kei­ten des Moni­to­rings und lie­fert mit „Video Metrics“ detail­lier­te Kenn­zah­len.

So erhal­ten Kam­pa­g­nen­trei­ber fort­an Infor­ma­tio­nen über die Gesamt­zahl der Video­auf­ru­fer und den Anteil der Uni­que View­ers. Zudem wird ange­ge­ben, ob die Auf­ru­fe über orga­ni­sche Wege oder durch die Wer­be­an­zei­ge gesche­hen.
Auch auf die Nut­zungs­in­ten­si­tät wird ermit­telt und kann als Beleg für die Qua­li­tät von Video und Bot­schaft her­an­ge­zo­gen wer­den: neben der durch­schnitt­li­chen Betrach­tungs­dau­er wer­den auch Infor­ma­tio­nen über die Nut­zer ange­ge­ben, die das Video nur kur­ze Zeit und bis zum Ende gese­hen haben.

Mit den Video Metrics wird eine längst über­fäl­li­ge Moni­to­ring-Funk­ti­on zugäng­li­ch, die es Unter­neh­men ermög­licht eine gro­ße poten­zi­el­le Reich­wei­te geziel­ter aus­zu­schöp­fen und Wer­be­maß­nah­men effi­zi­en­ter ein zu set­zen.

Quel­le: https://www.facebook.com/business/news/Coming-Soon-Video-Metrics

Kontaktieren Sie uns!


captcha

0800 321 2008 (kostenfrei!)

Kommentieren